Menü

Europäischer Sozialfonds

Förderangebot: Bildungsprämie

3. Förderperiode ab 01.07.2014

Für Weiterbildungsinteressierte, die sich beruflich weiterkommen möchten, sich den Weiterbildungskurs aber nicht leisten können. Mit dem Prämiengutschein können Sie sich für verschiedene Leistungen aus unserem Portfolio (z.B. Beschleunigte Grundqualifikation oder berufsergänzende Schulungen, wie den Gabelstaplerschein) einen Zuschuss zu Ihrem Kurs erhalten.

Voraussetzungen:

  • Erwerbstätige Personen ab 25 Jahren
  • Jährliches Bruttoeinkommen bis max. 20.000 € (40.000 € bei Verheirateten)
  • Möglichkeit den Prämiengutschein zu erhalten bis 31.12.2017
  • Maßnahmekosten: Maximal € 1.000,-

Förderhöhe:

  • Bis zu 50% der Maßnahmekosten, maximal € 500,-

Beratungsstellen, bei denen Sie den Prämiengutschein für Ihre Bildungsprämie erhalten: 

http://bildungspraemie.info/de/programm-bildungspraemie-21.php

Die Bildungsprämie rechnen wir als Bildungsträger direkt mit dem Projektträger ab. Das bedeutet für Sie, dass sich Ihre Kursrechnung direkt um bis zu € 500,- (max. 50% des kompletten, förderfähigen Kursbetrags) reduziert.

Gerne erstellen wir Ihnen einen individuellen Kostenvoranschlag für Ihre persönliche und berufliche Weiterbildung unter Berücksichtigung der Bildungsprämie.



Kontaktformular

 
Datenschutz

Ich bin damit einverstanden, dass die Fahrschule "die3" GmbH meine angegebenen Daten ausschließlich zur Bearbeitung meines Anliegens verarbeiten und nutzen darf.

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen (Datenschutzerklärung).