Startseite | Kontakt | Unser Team | Impressum | Sponsoring | Jobs

Klasse L & T

Zugmaschinen

Klasse L Klasse T
- für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke
- bbH max. 40 km/h
- mit Anhänger darf max. 25 km/h gefahren werden
- für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke
- bbH max. 60 km/h
- für Fahrer unter 18 Jahren bbH max. 40 km/h
- auch mit Anhänger
Selbstfahrende Arbeitsmaschinen, selbstfahrende Futtermischwagen, Stapler und andere Flurförderzeuge Selbstfahrende Arbeitsmaschinen oder selbstfahrende Futtermischwagen
- bbH max. 25 km/h
- auch mit Anhänger
- für land oder forstwirtschaftliche Zwecke
- bbH max. 40 km/h
- auch mit Anhänger
  Einschluss der Klasse AM

Voraussetzungen & Regelungen:

  • Mindestalter: ab 16 Jahre, bitte folgende Tabelle berücksichtigen
  • Beginn der Ausbildung frühestens 6 Monate vor Erreichen des Mindestalters
  • Berechtigt zum Fahren von KFZ der Klasse L
  • Führerschein Klasse B als Vorraussetzung erforderlich
  • INFOS ZU "Schnellausbildung / Ferienkursen"

Ausbildungsinfos:

Art Anzahl
Grundbetrag (beinhaltet Theorieunterricht)
6x Pflicht Grundstoff à 90 Min
2x Pflicht Spezialstoff Klasse L à 90 Min
Fahrstunde (à 45 Min) -
Vorstellung zur Theorieprüfung 1x Pflicht

Unsere Zahlungsmöglichkeiten:

  • Bar (Zahlung nach jeder Fahrstunde, Anmeldegebühr zur Anmeldung)
  • Lastschrift (Abbuchung der jeweils angefallenen Leistungen zweimal monatlich)
  • Starthilfe (Finanzierung über den Verlag Heinrich Vogel und der Finance Europe Bank)
  • EC Karte
  • Überweisung

Voraussetzungen & Regelungen:

  • Mindestalter: ab 16 Jahre, bitte folgende Tabelle berücksichtigen
  • Beginn der Ausbildung frühestens 6 Monate vor Erreichen des Mindestalters
  • Berechtigt zum Fahren von KFZ der Klasse T, L und AM
  • Führerschein Klasse B als Vorraussetzung erforderlich
  • INFOS ZU "Schnellausbildung / Ferienkursen"

Ausbildungsinfos:

Art Anzahl
Grundbetrag (beinhaltet Theorieunterricht)
6x Pflicht Grundstoff à 90 Min
6x Pflicht Spezialstoff Klasse T à 90 Min
Fahrstunde (à 45 Min) variabel - je nach Eignung
Vorstellung zur Theorieprüfung 1x Pflicht
Vorstellung zur Praxisprüfung (à 75 Min) 1x Pflicht

Unsere Zahlungsmöglichkeiten:

  • Bar (Zahlung nach jeder Fahrstunde, Grundbetrag zur Anmeldung)
  • Lastschrift (Abbuchung der jeweils angefallenen Leistungen zweimal monatlich)
  • Starthilfe (Finanzierung über den Verlag Heinrich Vogel und der Finance Europe Bank)
  • EC Karte
  • Überweisung

Wichtige Information

Die Praxisausbildung der Führerscheinklasse T wird von einer Partnerfahrschule durchgeführt.

Haben Sie noch Fragen?

Falls ja, würden wir Sie gerne in eine unserer Filialen einladen oder Sie kontaktieren uns per Telefon oder Email:

Telefon: 09 11 / 39 70 30

oder

Vorname *
Nachname *
Telefonnummer
E-Mail *
Nachricht
 
Sicherheitscode
Sicherheitscode wiederholen *

  Fahrschule "die 3" - freundlich und geduldig